Rollenware für Produzenten

Rollenware für Produzenten

Als Händler oder Produzent können Sie die Cryptalloy-Abschirmfolie auch als Rollenware beziehen.

  

Anwendungsbeispiele für den Einbau von Cryptalloy:

 

  • Geldbörsen/ Brieftaschen
  • Hüllen / Etuis/ Umschläge
  • Aktenkoffer
  • Briefumschläge
  • etc.

 

Mögliche Kombinationen:

 

  • Papier
  • Pappe
  • PVC / Plastik
  • Echtleder / Kunstleder
  • Stoff / Textilien
  • Gummi
  • Metalle oder metallisch beschichete Oberflächen

 

Technical Data:Technische Daten:

 

Material: CRYPTALLOY

 

Stärke: 100 µm

 

Breite: 1000 mm

 

Gewicht pro Quadratmeter: ca. 0,175 kg

 

Lieferung in Versandhuelse.

 

Ab einer Bestellmenge von 50 Metern wird das Material auf einen Papp-Kern (Innendurchmesser 76mm) geliefert.

 

Eine Bestellmenge von 1000 Metern entspricht einer ganzen Rolle (Full Coil) und wird in einer stabilen Seefracht-Holzkiste geliefert. Produktionsbedingt kann es bei Full Coil zu einer Mehr- oder Mindermenge von bis zu 5% kommen, welche bei der Rechnungslegung natürlich berücksichtigt wird.

 

 

 

Verarbeitungshinweise:

 

Cryptalloy wird werkseitig nach der Schmelze zu einer Folie gewalzt und mit PE beschichtet. Zur Kompatibilität mit konventionellen Verarbeitungsmaschinen wird die Rollenware ähnlich aufgebaut wie herkömmliche Aluminium-Verbundfolie (Aluminum Barrier Foil), jedoch mit deutlich besseren Abschirmeigenschaften über das komplette Frequenzspektrum. Das Material kann einfach geschnitten und verschweisst werden.

 

Cryptalloy ist darüber hinaus 

 

  • luft- und wasserdicht
  • fett- und gasdicht
  • siegelfähiges Sperrschichtmaterial für Korrosions-Schutzverpackungen nach TL8135-0003-1 respektive DIN 55531-1
  • konform zur MIL-PRF-131K  

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass aus technischen Gründen dieMindestbestellmenge zwei Quadratmeter beträgt.

 

Abhängig von den Abmessungen und des Gewichts der Bestellung wird eine geeignete Frachtmethode gewählt, die Kosten werden nach Aufwand berechnet.

 

Sie haben noch weitere Fragen zur Weiterverarbeitung? Bitte kontaktieren Sie uns. 
kontakt@data-protection-technologies.com

 

CRYPTALLOY wurde vom SGS/TÜV Saarland getestet und für die Eignung zur Abschirmung gegen unbefugtes Auslesen von RFID Chips auf den kommerziellen Frequenzen 125 kHz, 13.56 MHz sowie 900 MHz zertifiziert. tuev zertifikat


  
 Sicherheitsdatenblatt

Zuletzt angesehen